Erst Paris & London, dann die Queen Mary 2 und zuletzt Hamburg

Westeuropa par excellence

Kategorie:

zurück
  • Erst Paris & London, dann die Queen Mary 2 und zuletzt Hamburg
    vergrößern
    Erst Paris & London, dann die Queen Mary 2 und zuletzt Hamburg
  • Erst Paris & London, dann die Queen Mary 2 und zuletzt Hamburg
    vergrößern
    Erst Paris & London, dann die Queen Mary 2 und zuletzt Hamburg
  • Erst Paris & London, dann die Queen Mary 2 und zuletzt Hamburg
    vergrößern
    Erst Paris & London, dann die Queen Mary 2 und zuletzt Hamburg
  • Erst Paris & London, dann die Queen Mary 2 und zuletzt Hamburg
    vergrößern
    Erst Paris & London, dann die Queen Mary 2 und zuletzt Hamburg
  • Erst Paris & London, dann die Queen Mary 2 und zuletzt Hamburg
    vergrößern
    Erst Paris & London, dann die Queen Mary 2 und zuletzt Hamburg
  • Erst Paris & London, dann die Queen Mary 2 und zuletzt Hamburg
    vergrößern
    Erst Paris & London, dann die Queen Mary 2 und zuletzt Hamburg

Pluspunkte

Unvergessliche Höhepunkte mit RDK-Touristik: Seereise mit der legendären Queen Mary 2 oder Queen Victoria; Stadtbesichtigung Paris, London, Winchester, Hamburg

Info

Westeuropa par excellence heißt diese Tour. Träumen Sie von einer unvergesslichen Reise? Erfüllen Sie sich diesen Traum. Tauchen Sie in eine ganz besondere Atmosphäre ein. Bei einer Seereise mit der Queen Mary 2 oder Queen Victoria erwartet Sie das Flair eines Mythos. Schon der Anblick der "Queens" verrät Ihnen, dass Sie viele grandiose Momente erleben können. Imposant, elegant, einzigartig - das sind die Stichwörter dieser Reise mit RDK-Touristik. Außerdem machen Sie Stops in Hamburg, Paris, London und Winchester und lernen diese außergewöhnlichen Städte näher kennen.

Reiseverlauf:

7 Tage Erst Paris & London, dann die Queen Mary 2 und zuletzt Hamburg

1.Tag  Heimat -> Paris
Zuerst steht auf dem Programm von RDK-Touristik die Busreise in die französische Hauptstadt. Paris - Stadt der Mode und Lichter - ist ein Synonym für Luxus, Lebensart und hat einen unerhörten Reichtum an Kunstschätzen. Ob zum ersten oder zum hundertsten Mal – Paris ist jedes Mal eine Reise wert. Die Stadt an der Seine weckt bei ihren Besuchern Neugier und berechtigte Vorfreude: Ob im Künstlerviertel Montmartre bei Rotwein, Baguette und Käse, in der noblen Shoppingstraße Rue du Faubourg-St-Honoré bei Dior und Yves St. Laurent oder auf dem Puces, dem weltberühmten Flohmarkt: Paris macht süchtig, egal zu welcher Tages- oder Jahreszeit.

2.Tag Paris: Stadtbesichtigung
Gut gefrühstückt begeben Sie sich auf Entdeckungstour durch Paris. Zusammen mit einem örtlichen Fremdenführer haben Sie nun die Möglichkeit, die Stadt mit ihren großen Boulevards kennenzulernen. Sacré Coeur, Oper, Place de la Concorde, Eiffelturm oder den Louvre,   wir zeigen Ihnen alles! Am Nachmittag ist Gelegenheit, die gesammelten Tipps und Anregungen in die Tat umzusetzen. Besteigen Sie den Eiffelturm, besichtigen Sie Nôtre-Dame, schlendern Sie über die Champs-Elysées oder bestaunen Sie den Louvre. Bei einem Café au Lait oder einem Vin Rouge in einem der zahlreichen Straßencafés lässt es sich vortrefflich in das Pariser Leben eintauchen. Dass Frankreichs Metropole keine sterile Museumsstadt ist, wird bei einem Spaziergang in den belebten Straßen und Gassen des Quartier Latin und des Marais deutlich. Nirgendwo befinden sich so viele Bars, Cafés und Restaurants wie im Marais, das bis in die 1960er-Jahre dem Verfall preisgegeben war und dessen beeindruckende Adelspaläste heute zumeist Museen beherbergen. Wer Lust hat, stürzt sich in das Nachtleben rund um den Place Pigalle.

3.Tag Paris: Montmartre -> London

Kommen Sie mit auf einen geführten Streifzug durch das Pariser Künstlerviertel Montmartre  und entdecken Sie den wunderschönen Stadtteil mit seinen Windmühlen, Varietétheatern und Denkmälern. Hier haben die berühmten Maler, u.a. Van Gogh, gelebt und gearbeitet. Vom weltberühmten Varietétheater Moulin Rouge geht es über kopfsteingepflasterte Straßen dann zum höchsten Punkt von Paris an der weißen Basilika von Sacré Coeur, wo sich Ihnen in allen Richtungen eine herrliche Aussicht über die ganze Stadt bietet. Durch Gassen und Gässchen, verborgene Winkel und Ecken führt der Spaziergang auf den „Place du Tertre“. Hier, auf diesem kleinen Platz, arbeiten die ‘echten Künstler’. Die, die im Maison des Artistes, im staatlichen französischen Künstlerverband, eingeschrieben sind. Das sind etwa 300 Maler. Die Häuser in Montmartre haben Geschichte und Geschichten erlebt. Wenn die Steine reden könnten, dann wäre es hier nicht mehr still. Es gibt viel zu erzählen. Um die Mittagszeit verlassen Sie Paris. Die Reise geht weiter an die Küste. Sind Sie „reif für die Insel“? Nichts wie hin. Per Schiff erreichen Sie Dover. Von hier ist es nicht mehr weit bis nach London.

4.Tag London: Stadtbesichtigung.

Britischer als London geht es nicht, denn die Stadt ist eine Welt für sich. Die 8-Millionen-Metropole ist vielfältig in ihrer besonderen Art und an Gegensätzen. Heute besichtigen Sie die schöne englische Hauptstadt an der Themse. Sie bestaunen die vielen Wahrzeichen der Stadt, wie z. B. den Buckingham Palace, die Westminster Abbey und die Westminster Cathedral, die Tower Bridge, die St.Pauls Cathedral, den White Tower, den Palace of Westminster und hören den Big Ben. Am Nachmittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um noch mehr von dieser einzigartigen Stadt zu erleben.

5.Tag  London -> Winchester -> Queen Mary 2
Es geht nach Winchester,  einer Stadt im Süden Englands mit ca. 40.000 Einwohnern. Im 10. und frühen 11. Jh. war Winchester sogar die Hauptstadt Englands und davor die Hauptstadt des Königreichs Wessex. Viele historische Schätze zeugen aus der Vergangenheit. So u.a. die Kathedrale, die zu den längsten Gebäuden Europas zählt. Hier ist neben zahlreichen Bischöfen und Monarchen auch die Schriftstellerin Jane Austen begraben. Anschließend können Sie das Winchester Castle besuchen, wo die Tischplatte von König Artus‘ Tafelrunde bestaunt werden kann (Als Alternative können Sie auch das Weltkulturerbe Stonehenge besuchen). Am Nachmittag heißt es dann: Willkommen an Bord der Queen Mary 2, einem der größten und schönsten Ocean Liner der Welt. Imposant. Elegant. Einzigartig. Seit jeher verzaubert sie die Menschen rund um den Erdball. Ihr Laufsteg sind die schönsten Häfen der Welt, ihr Auftritt ist unvergleichlich majestätisch. Mit ihrer schieren Größe, ihrer klassischen Eleganz und dem dumpfen Ton ihres Nebelhorns erobert die Queen Mary 2 die Herzen aller Schiffsliebhaber im Sturm.

6.Tag Auf See
Diesen Tag verbringen Sie auf See. Genießen Sie die Annehmlichkeiten an Bord. Lassen Sie sich von der aufmerksamen Besatzung verwöhnen und vom unverwechselbaren Cunard Flair verzaubern - einer einzigartigen Mischung aus Tradition und Moderne. Das Herz des Schiffes, die imposante sechsstöckige Grand Lobby besticht mit ihrer großzügigen Eleganz. Schreiten Sie die geschwungene Freitreppe herab und entdecken Sie die faszinierende Königin der Meere. Schauen Sie hinein in die exclusive Welt der Mayfair Shops. Genießen Sie den traditionell mit weißen Handschuhen servierten Afternoon Tea. Lassen Sie sich am Abend zum Tanzen einladen im klassischen Queens Room – dem wohl größten Ballsaal auf See.

7.Tag Hamburg: Stadtbesichtigung -> Heimreise
Bereits am frühen Morgen erreicht das Schiff die Elbmündung bei Cuxhaven und fährt flussaufwärts nach Hamburg, dem Tor zur weiten Welt. Es lohnt sich, früh aufzustehen. Die Häuser am Ufer, die St.Pauli-Landungsbrücken, die zahlreichen Menschen, Tiere und Autos wirken von Bord wie eine einzigartige „Puppenwelt“.  Hamburg, das ist Alster, Elbe und Seeluft. Das ist Hafen, Fischmarkt, Speicherstadt. Aber auch Michel, Jungfernstieg, Elbchausee. Das ist Reeperbahn, Pöseldorf und zugleich „Planten und Bloomen“, Övelgönne und Blankenese. Vormittags bieten wir Ihnen eine unvergessliche Stadt- und Hafenrundfahrt an. Mit viel Unterhaltung und Döntjes lernen Sie die Sehenswürdigkeiten kennen. Per Bus geht es mit vielen unvergesslichen Eindrücken im Gepäck wieder nach Hause. RDK-Touristik freut sich, dass Sie dabei waren.

Leistungen:

• 4x Übernachtung/ Frühstück im 3*-4* Hotel  (2x Paris-Stadtrand, 2x London-Zone 6)
• alle Zimmer mit DU/WC, Telefon, TV
• Seereise Southampton -> Hamburg mit „Queen Mary 2“/ „Queen Victoria“
• 2 x Übernachtung/ Vollpension an Bord
• alle Kabinen mit DU/WC, Radio, TV, Klimaanlage, schiffsinternes Telefon
• alle üblichen Cunard-Inklusive-Leistungen an Bord, z.B. 1 Flasche Sekt/Champagner
Kaffee, Tee, Wasser, Säfte, Kabinen-Service
• Fremdenführer für Stadtbesichtigung in London und Paris
• Fährpassage Frankreich -> Dover (Bus und Passagiere), Dover -> Dünkirchen (nur Bus)
• Busfahrer im gebuchten Zimmer frei, inklusive zusätzliche(r) Übernachtung(en)/
Frühstück im gebuchten Zimmer bei der Leerfahrt von Southampton nach Hamburg
• bei 25 zahlenden Teilnehmern 1 Person im Doppelzimmer/ 2-Bett-Innenkabine frei

Zusatzinformationen:

Queen Victoria - die heimliche QM2
Die Seereise ist auch mit „Queen Victoria“ bei RDK-Touristik möglich

Termine

Reisetermin: Queen Mary 2
Juni bis Oktober 2019, genaue Termine auf Anfrage

Queen Victoria
März bis Oktober, genaue Termine auf Anfrage

Preise

Preis pro Person: ab 495 Euro pro Person
  Queen Victoria
  bis Abreise
  2-Bett-Kabine  
 Innenkabine Budget **
615,-
 Innenkabine
665,-
 Außenkabine mit SB*
 685,-
 Außenkabine  705,-
 Balkonkabine mit SB*
 740,-
 Balkonkabine  865,-
   
  1-Bett-Kbine  
 Innenkabine Budget**
930,-
 Innenkabine
970,-
 Außenkabine mit SB*
 1005,-
 Außenkabine  1045,-
 Balkonkabine mit SB*
 1115,-
 Balkonkabine  1345,-
   
  Saisonzuschlag Termine B
 
 2-Bett-Kabinen  70,-
 1-Bett-Kabinen  110,-
   
  Queen Mary 2
bis Abreise
  2-Bett-Kabine  
 Innenkabine Budget**
 715,-
 Innenkabine
775,-
 Außenkabine
 843,-
 Balkonkabine mit SB*
900,-
 Balkonkabine Metallgeländer
 945,-
 Balkonkabine Glasgeländer
 1065,-
   
  1-Bett-Kabine  
 Innenkabine Budget**
 1075,-
 Innenkabine
1175,-
 Außenkabine
 1230,-
 Balkonkabine mit SB*
1390,-
 Balkonkabine Metallgeländer
 1465,-
 Balkonkabine Glsageländer
 1685,-
   
  Saisonzuschlag Termine B

 2-Bett-Kabinen
70,-
 1-Bett-Kabinen
110,-


  RDK-Frühbucher-Bonus  
  bis 4 Monate vor Abfahrt (A)
120,-
  bis 2 Monate vor Abfahrt (B)
60,-
   

*SB = Sichtbehinderung

**Es gibt max. 3 Kabinen in dieser Kategorie, alle weiteren Kabinen werden automatisch in Kat. Innen gebucht.


Und so funktioniert das Preissystem !
Der RDK-Frühbucher-Preis A wird bis 4 Monate, der RDK-Frühbucher-Preis B bis 2 Monate vor Abfahrt gewährt. Zum Termin „Früh A“ ist eine 10%ige Anzahlung für die bis dahin gebuchten Teilnehmer fällig. Für den Termin „Früh B“ gilt das gleiche, jedoch mit einer 20%igen Anzahlung. Wird das Zahlungsziel um mehr als zwei Wochen überschritten, so gilt automatisch die nächste Preisstufe. Ein kostenloser Rücktritt für Ihre Kunden ist ab Buchung bis zur Abreise nicht mehr möglich. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Reederei sowie die gesonderten Stornierungs- und Zahlungsbedingungen für diese Reise. Bitte empfehlen Sie Ihren Kunden unbedingt eine Reiserücktrittskosten-Versicherung.



Optionen:
44,00 €
74,00 €
14,00 €
9,00 €
7,00 €
50,00 €
32,00 €
ab 20,00 €
18,00 €
36,00 €
20,00 €
ab 20,00 €
11,00 €
9,00 €
24,00 €
auf Anfrage
26,00 €
27,00 €
27,00 €
9,00 €
auf Anfrage
9,00 €
16,00 €