Hohe Tatra, Pilsen und Prag

Kultur und Natur erleben

Kategorie:

zurück

Pluspunkte

Besondere Ausflüge mit RDK-Touristik: Prag, Pilsen, Hohe Tatra, Zipser Oberland, Nationalpark Pieniny, Strbske See, Dobschauer Eishöhle

Info

Die HoheTatra ist der höchste Teil der Karpaten. Sie bietet ein alpenähnliches Panorama mit Hochgebirgsrelief und vereinzelten Schneefeldern. Ungewöhnlich ist die Anordnung der höchsten Gipfel. Sie wird oft als das flächenmäßig „kleinste Hochgebirge der Welt“ bezeichnet. Der Hauptkamm der Hohen Tatra ist „nur“ 27 km lang. Das Gebirge bietet eine Überfülle an atemberaubenden Naturschönheiten und touristischen Möglichkeiten.

Das historische Stadtzentrum von Pilsen ist voll von architektonischen Kleinoden.Dazu gehören z.B. die Kathedrale des hl. Bartholomäus, das Rathaus im Renaissance-Stil oder die Große Synagoge.

Prag – „die Mutter aller Städte“ ist schon seit der Frühgeschichte besiedelt. Die „Goldene Stadt“ oder „Stadt der hundert Türme“ zeigt heute ein geschlossenes, von Gotik und Barock geprägtes Stadtbild. Die Altstadt wird besonders durch ihre alten Häuser, ihre zahlreichen Kirchen und romantischen Gassen geprägt. Auf der Kleinseite und in der Hradschin-Stadt dominieren dagegen Paläste aus der Renaissance und dem Barock. Berühmt ist Prag ebenso für seine zahlreichen Jugendstilbauten. Die Stadt wird besonders geprägt durch die Moldau, die von 13 großen Brücken aus verschiedenen Zeiten überspannt wird.

Kommen Sie mit RDK-Touristik auf eine unvergessliche Reise.

 

Reiseverlauf:

8 Tage Hohe Tatra, Pilsen und Prag

1.Tag ... -> Nürnberg -> Pilsen (212 km)
Sie reisen mit RDK-Touristik bequem per Bus nach Pilsen, die Heimat der Brauerei Pilsner Urquell. Sie haben die Möglichkeit zu einer Brauereibesichtigung am Nachmittag.

2.Tag Pilsen -> Prag -> Hohe Tatra (643 km)
Das historische Stadtzentrum ist voll von architektonischen Kleinoden. Dazu gehören z. B. die Kathedrale des hl. Bartholomäus, das Rathaus im Renaissance-Stil, die Große Synagoge oder die Sgraffiti an den Bürgerhäusern von M. Aleš. Nach einer Stadtbesichtigung führt die Reise weiter in die Hohe Tatra.

3. Tag Tagesausflug „Zipser Oberland“ (145 km)
Das Zipser Oberland ist ein ehemaliges Siedlungsgebiet mit malerischen Holzhäusern und -kirchen in einer atemberaubenden Landschaft, nicht ohne Grund wird das Gebiet auch „das slowakische Paradies“ genannt. In Kezmarok (Käsmark) besichtigen Sie die Burg und können das grandiose Stadtpanorama vor der Kulisse der Hohen Tatra genießen. Am Abend speisen Sie in einer typisch slowakischen Schutzhütte (Koliba) und werden mit musikalischen Darbietungen verwöhnt.

4.Tag Tagesausflug Nationalpark Pieniny (164 km)
Dem Pieniny Nationalpark hat ein kleiner Gebirgszug an der Grenze zwischen der Slowakei und Polen seinen Namen gegeben - die Pieninen. Sie bestehen hauptsächlich aus verschiedenen Arten von Kalkstein. Block-Kalkstein, die härteste Art, bildet malerische, fast senkrechte weiße Wände entlang dem Fluss Dunajec. Charakteristisch für die Landschaft dieser Berge sind die nackten Felswände, die isolierten Felsen – oft in Gestalt von Nadeln und in Kontrast mit den abgerundeten Hügeln und den von Wiesen und Feldern bedeckten sanften Hängen. Der Fluss Dunajec spielt bei der Gestaltung des Pieniny-Reliefs eine wichtige Rolle. Sie nehmen an einer Hauptattraktion des Parks teil: einer Floßfahrt auf dem Dunajec. Am Nachmittag erwartet Sie das gotische Kloster Cervery Klastor, das auf eine lange Tradition zurückblickt. Besomderen Ruf erlangte es mit seiner beachtenswerten Apotheke aus dem 18.Jh., ein Ergebnis des Mönchs Cyprian.

5.Tag Tagesausflug „Strbske See & Dobschauer Eishöhle“ (154 km)
Staunen Sie bei der Fahrt mit der Tatra-Straßenbahn durch den Nationalpark über die atemberaubende Naturlandschaft eines der letzten Paradiese Europas - einer Welt der Ruhe und Erholung. Der Besuch des alten Goralendorfs Zdiar eröffnet einen Einblick in die interessante Geschichte dieser Region. Weiter geht es zur Dobschauer Eishöhle, die von zwei Einwohnern des Ortes entdeckt wurde. Zu bestaunen sind hier Bodeneis, Eisfälle, Eisstalagmiten und Säulen. Betreten Sie den Großen Saal, in dem die Lufttemperatur –3,8 °C bis +0,5 °C und die Eisdicke 26,5m beträgt und bewundern Sie den über 100.000 Kubikmeter großen Rieseneisblock.

6.Tag Hohe Tatra -> Prag (555 km)
Heute führt der Weg in die Tschechische Hauptstadt Prag.

7.Tag Prag: Stadtbesichtigung (35 km)
Prag – „die Mutter aller Städte“ ist schon seit der Frühgeschichte besiedelt. Die „Goldene Stadt“ oder „Stadt der hundert Türme“ zeigt heute ein geschlossenes, von Gotik und Barock geprägtes Stadtbild. Bewundern Sie die Burg mit dem Veitsdom, die Karlsbrücke, den Altstädter Ring mit Teynkirche, Ungelt, Rathaus und astronomischer Uhr. Die Altstadt wird besonders durch ihre alten Häuser, ihre zahlreichen Kirchen und romantischen Gassen geprägt. Auf der Kleinseite und in der Hradschin-Stadt dominieren dagegen Paläste aus der Renaissance und dem Barock. Berühmt ist Prag ebenso für seine zahlreichen Jugendstilbauten. Auch die moderne Architektur ist mit einigen exzeptionellen Bauten wie der Villa Müller oder dem Fernsehturm vertreten. Ein weiterer bemerkenswerter Aussichts- und Sendeturm ist der dem Eiffelturm nachempfundene Petrinska rozhledna. Die Stadt wird besonders geprägt durch die Moldau, die von 13 großen Brücken aus verschiedenen Zeiten überspannt wird.

8.Tag Prag -> Nürnberg -> .... (302 km)
Heute fahren Sie nach Hause. RDK-Touristik wünscht Ihnen eine angenehme Heimreise und freut sich, dass Sie dabei waren.

Leistungen:

• 5 Ü/ HP im 3*sup./4*Hotel
• 2 Ü/F im 3*sup. Hotel in Prag
• alle Zimmer mit DU/WC, TV, Radio, Telefon
• deutschsprachige Reiseleitung für 3 Tagesausflüge und Stadtbesichtigung Prag und Pilsen
• Eintritt: Roten Kloster, Dobschau Eishöhle, Zipser Burg
• Fahrt mit der Panoramabahn in der Hohen Tatra
• Besichtigung: Pieniny Nationalpark
• Floßfahrt auf dem Fluss Dunajek

Termine

Reisetermin: April bis Oktober 2019

Preise

Preis pro Person: ab 399 Euro pro Person
Doppelzimmer 399,-
Einzelzimmer 483,-


Saisonzuschlag: Juni, September, Oktober
27,-


Optionen:
16,00 €
13,00 €
23,00 €