Schwarzwald & Bodensee

Traumhafte Landschaften entdecken

Kategorie: Reisen 2019

zurück

Pluspunkte

Besondere Ausflugsziele mit RDK-Touristik: Burg Hohenzollern, Tagesausflug "Schwarzwald" und "Bodensee", Sauschwänzlebahn-Fahrt

Info

Der Schwarzwald. Sagenumwobene dunkle Tannenwälder, Berghänge mit frischem Weidegras, die typischen Häuser und natürlich die weltberühmte Torte prägen die Region. Stille Wasser ruhen tief inmitten der Schluchten und Täler.

Der Bodensee liegt inmitten einer abwechlsungsreichen und reizvollen Landschaft. Vom See bis ins Hinterland erwartet Sie eine Vielfalt, die von unberührter Natur bis zu üppigen Schlossgärten, von einzigartigem Bergpanorama bis zu klarem Seewasser reicht.

Entdecken Sie zusammen mit RDK-Touristik diese zauberhafte Region.

Reiseverlauf:

5 Tage Schwarzwald & Bodensee

Tag 1 ... -> Burg Hohenzollern -> Singen
Gutgelaunt geht es voller Erwartung heute mit RDK-Touristik in den Schwarzwald. Kurz vor Ziel thront hoch oben auf dem Bergkegel die Burg Hohenzollern. Nicht zuletzt ist es auch ihre einzigartige Lage, die bereits Kaiser Wilhelm II. zu dem Ausspruch animierte, dass der „Ausblick von der Burg Hohenzollern wahrlich eine Reise wert ist“.. Die Burg Hohenzollern,Stammsitz des preußischen Königshauses, ist zwar ein geschichtsträchtiger, aber zugleich ausgesprochen lebendiger Ort, der alljährlich Hunderttausende von Besuchern aus der ganzen Welt anzieht. Zimmerbezug im Hotel.

Tag 2 fak. Tagesausflug „Schwarzwald“
Der Schwarzwald. Sagenumwobene dunkle Tannenwälder, Berghänge mit frischem Weidegras, die typischen Häuser und natürlich die weltberühmte Torte prägen die Region. Stille Wasser ruhen tief inmitten der Schluchten und Täler. Zu Gast in St. Blasien bestaunen Sie den Dom inmitten des Ortes. Der Kuppelbau im frühklassizistischen Stil ist mit 36 Metern im Durchmesser und 62 Metern Höhe der größte seiner Art nördlich der Alpen. In Grafenhausen steht das Hüsli. Bekannt und populär wurde das Hüsli durch die TVSerie „Die Schwarzwaldklinik“, in der es den Wohnsitz des Dr. Brinkmann darstellte. Zum Abschluss des Tages stehen Sie unter Volldampf. Die Sauschwänzlebahn, eigentlich Wutachtalbahn, hat ihren Spitznamen durch die verschlungene Streckenführung erhalten. Durch Bögen, Kehrschleifen und eine volle Kreiskehre wurde die Strecke von 9,6 km Luftlinie auf über 25 km Streckenlänge verlängert.

Tag 3 Tagesausflug „Bodensee“

Inmitten einer abwechlsungsreichen und reizvollen Landschaft ist der Bodensee, Europas drittgrößter Binnensee, ein Anziehungspunkt für Groß und Klein. Vom See bis ins Hinterland erwartet Sie eine Vielfalt, die von unberührter Natur bis zu üppigen Schlossgärten, von einzigartigem Bergpanorama bis zu klarem Seewasser reicht. Heute bewegen Sie sich durch mittelalterliche Städtchen auf den Spuren von Künstlern und entdecken die traumhafte Landschaft. Sie sehen u.a. das Schloss Salem, die Klosterkirche Birnau, Meersburg und fahren mit dem Schiff nach Romanshorn.

Tag 4 fak. Tagesausflug „Schaffhausen & Stein“

Ein interessanter Tagesausflug vom Hotel aus führt Sie in die nahe Schweiz: zum Rheinfall sowie in das schöne mittelalterliche Städtchen Stein am Rhein. Der größte Wasserfall Europas, der Rheinfall, bietet ein imponierendes Naturschauspiel. Auf 150 m Breite stürzt der Rhein (vom Bodensee kommend) mit ca. 750 Kubikmeter Wasser pro Sekunde aus 23m Höhe über die Felsen in die Tiefe. Mit dem Schiff gleiten Sie über die blauen Wellen des „jungen Rheins“, horchen den Vögeln und Enten, die im Duett ihr Liebeslied singen, zu und genießen dabei den fantastischen Ausblick auf die stets wechselnde traumhaft schöne Natur. Stein am Rhein, eine Perle von Kleinstadt, liegt eingebettet in eine paradiesische Landschaft, dort wo der Bodensee wieder zum Rhein wird. So farbig wie sich die prächtigen Fassaden am Rathausplatz präsentieren, so bunt ist auch die Palette an Erlebnissen in dem Städtchen. Lassen Sie sich beim Betrachten der Architektur und den wunderschönen Fassadenmalereien in Gedanken ins Mittelalter zurückführen.

ALTERNATIVE: Zürich und Schaffhausen
Zürich ist die größte Stadt der Schweiz (ca. 370.000 Einwohner), das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Alpenlandes und eine internationale Finanzmetropole. Die sehenswerte Altstadt liegt zu beiden Seiten des Flusses Limmat, mehrere Brücken verbinden die westliche und die östliche Altstadt. Kommen Sie mit auf eine lohnenswerte Entdeckungsreise durch die Altstadt. Lernen Sie Zürichs Vergangenheit und Gegenwart anhand ausgewählter Bauten, Geschichten und Anekdoten kennen. Nun schippern Sie über den See. Genießen Sie Zürich und die malerischen Orte von Seeseite aus, bevor Sie die Reise nach Schaffhausen führt. Der größte Wasserfall Europas, der Rheinfall, bietet ein imponierendes Naturschauspiel. Auf 150 m Breite stürzt der Rhein (vom Bodensee kommend) mit ca. 750 Kubikmeter Wasser pro Sekunde aus 23m Höhe über die Felsen in die Tiefe.

Tag 5 Singen -> ...

Heute geht es am Nachmittag mit vielen Erlebnissen und Eindrücken im Gepäck nach Hause. RDK-Touristik wünscht Ihnen eine angenehme Heimreise und freut sich, dass Sie dabei waren.

Leistungen:

• 4x Übernachtung/ Frühstück im 3*Hotel
• alle Zimmer mit DU/WC, Telefon, TV
• geführter Tagesausflug  „Bodensee“ mit Eintritt und Schifffahrt

fakultative Leistungen
• Tagesausflug „Schwarzwald“ mit Dampfzugfahrt
• Tagesausflug 4.Tag nach Wahl mit Schifffahrt

Zusatzinformationen:

Diese Reise von RDK-Touristik gehört zu der Aktion „RDK‘s volle Busse“ - der günstigen Alternative für 2019


RDK-Frühbucher-Bonus für Ihre Kunden: bis 3 Monate vor Anreise 30,00 €

Termine

Reisetermin: April bis Oktober 2019

Preise

Preis pro Person: ab 142 Euro pro Person
 Dreibettzimmer  172,-
 Doppelzimmer  184,-
 Einzelzimmer  244,-
   
 Saisonzuschlag: Mai - September
 20,-
   
  RDK- FRÜHBUCHER-BONUS

  für Ihre Kunden bis 3 Monate vor Anreise
 30,-



Optionen:
76,00 €
35,00 €
30,00 €
7,00 €
14,00 €
39,00 €